Zusammen gegen das Katzenleid

Tierschutz_Einstieg

  Mit vereinten Kräften gegen das Katzenleid im Kanton Jura: Die Tierschutzorganisation NetAP, der Verein jurassischer Tierärzte und der lokale Tierschutzverein AJPA arbeiten gemeinsam erfolgreich gegen die Überpopulation verwilderter Katzen im Westschweizer Kanton.   Es ist neun Uhr morgens. Aus vielen Teilen der Schweiz treffen die Freiwilligen der Tierschutzorganisation NetAP (Network for Animal Protection) im jurassischen Delémont ein. Auch zwei Tierärzte des SVJ (Verein jurassischer Tierärzte) sind schon vor Ort. (…)

Stoffwechsel und Ernährung Teil 1 / Der Stoffwechsel der Katze

Stoffwechsel_Einstieg

Katzen sind Raubtiere und Hyperkarnivoren. Zum Überleben benötigen sie hochwertiges Eiweiss: das Fleisch von Beutetieren. Wie die Verdauung der Katzen funktioniert, welche Nährstoffe sie benötigen und welche Stoffe sie nicht vertragen, erfahren Sie in diesem Bericht.   Katzen haben sich in ihrer mehrere Millionen Jahre umspannenden Geschichte an das oberste Ende der Nahrungskette gekämpft. Die Angehörigen der Spezies Felidae, allesamt hoch spezialisierte Beutegreifer, sind lipophile Karnivoren, also fettliebende Fleischfresser. Als (…)

Katzen und Senioren – ein Dreamteam?

Senioren_Einstieg

Man sollte meinen, dass Katzen die idealen Haustiere für ältere Menschen sind, gelten sie doch als verhältnismässig pflegeleichte und ruhige Vertreter, die sich bei artgerechter Haltung auch mit einem Leben in der Wohnung arrangieren – so weit, so gut. Aber wie stellt sich die Situation dar, wenn die Halter selbst ein Alter erreicht haben, in dem die Fürsorge für eine Katze zur Belastung werden kann? Dieser Artikel möchte einige Denkanstösse (…)