Wildkatzen im Miniformat – eine Lebensaufgabe?

Wild, anmutig und geheimnisvoll: Wildkatzen ziehen den Menschen seit Jahrhunderten in ihren Bann. Immer öfters holen Katzenliebhaber sich daher Raubtiere im Miniformat ins Haus. Zweifelslos: ihr Aussehen ist aufsehenerregend, ihr Charakter faszinierend. Ihre Haltung jedoch wird leider oft unterschätzt.   Prominente Beispiele solcher Rassen sind vor allem Bengalen und Savannahs. Wie so viele andere «Wildkatzen»-Rassen entstammen sie zeitlich relativ jungen Verpaarungen von Wildkatze und Hauskatze. Wie viele Exemplare es in (…)

Eine Katzenkrankenversicherung – lohnt sich das?

Des Schweizers liebstes Haustier scheint die Katze zu sein, denn laut Statistik sollen über 1,5 Millionen Katzen in unserem kleinen Land leben, Tendenz steigend. Früher waren praktisch alle Katzen Freigänger und ihr Job war die Dezimierung von Mäusen und Ratten. Heute lebt ein grosser Teil der Samtpfoten im Haus und bereichert das Leben seiner Menschen.   Viele Leute haben eine tiefere Beziehung zu ihrer Schmusekatze als zu den meisten Mitmenschen (…)

Katze in der Kiste

Kennen Sie das? Auf einer Einkaufstour entdecken Sie etwas für Ihre Katzen. Sie kaufen es natürlich sofort und bringen es nach Hause. Wenn Sie es aus der Verpackung holen, erwarten Sie freudig schnurrende Katzen, die dem neuen Gegenstand ihre volle Aufmerksamkeit schenken. Blicken Sie sich dann aber um, entdecken Sie Ihre Katzen allesamt in, auf, hinter, vor und vielleicht sogar auch unter der Kiste, in der Sie die Überraschung nach (…)