Lebensraum Wohnzimmer – «Pimp me up»

Im letzten Artikel durfte ich Sie auf eine Gedankenreise einladen. Aus Sicht Ihrer Katze konnten Sie einen Streifzug durch Ihre Wohnung machen und die Wohnqualität für Ihren WG-Partner beurteilen. Vielleicht kamen Ihnen bereits Ideen, was Sie noch verbessern könnten, um den Bedürfnissen Ihres Stubentigers gerecht zu werden und so unerwünschtes Verhalten aufzufangen. Gerne trage ich dazu bei, Ihre Kreativität weiter anzuregen.   Viele Ideen sind dem belesenen Katzenhalter sicher schon (…)

Reine Geschmackssache!

In Schweizer Haushalten leben über 1,6 Millionen Katzen. Für ihre Lieblinge können Besitzer mittlerweile unter einer breit gefächerten Auswahl verschiedenster Futtersorten wählen. Manchem Stubentiger kann man es trotzdem partout nicht recht machen, denn die gustatorischen Vorlieben unserer Samtpfoten sind nicht nur sehr spezifisch, sondern vor allem individuell!   «Katzen sind eine spezielle und wählerische Spezies – auch beim Thema Futter», sagt Prof. Christine Iben, Leiterin des Instituts für Tierernährung und (…)

Mit der Katze durch die Welt

Mit der Katze reisen? Ein Ding der Unmöglichkeit, heisst es oft. Aber es gibt sie doch, weltenbummelnde Katzen. Ti-Puss reiste mit der Schweizerin Ella Maillart durch Indien, und Willow durchmisst mit Richard East Australien. Es geht bei ihren Geschichten nicht nur um Reisen von einem Ort zum anderen, sondern auch um die Beziehung von Mensch und Katze.   Reisen, heisst es oft, ist nichts, was Katzen mögen. Es stimmt: Die (…)